Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung

Landesgruppe Baden-Württemberg

Landesgruppe
Baden-Württemberg

DASL Landesgruppe Baden Württemberg

Kooperationsveranstaltung mit der Evangelischen Akademie Bad Boll am 6./ 7.11.2019

Kooperationsveranstaltung mit der Evangelischen Akademie Bad Boll am 6./ 7.11.2019

Eingeladen sind Vertreter_innen aus Kommunen und Landkreisen, Akteure aus der Politik, der Verwaltung, Immobilienwirtschaft, Stadtplanung, Stadtentwicklung, Mietervertretung und Architektur sowie Vertreter_innen von Wohnungsunternehmen, aus Gremien, Verbänden und Stiftungen im Themenfeld Gemeinwohl, Boden und Bauen. Zudem sind Initiativen aus der Zivilgesellschaft, Baugemeinschaften und interessierte Bürger herzlich willkommen.

Informationsflyer: Impulse_fuer_die_IBA_#2_Faltblatt

Die Veranstaltungsreihe „Impulse für die IBA“ begleitet den Prozess der Internationalen Bauaus- stellung 2027 StadtRegion Stuttgart. Ziel ist es, sich mit den Herausforderungen rund um die Forderung nach „nachhaltigem und zukunftsorientiertem Leben, Wohnen und Arbeiten“ auseinanderzusetzen.
Wie können wir unsere Umwelt so gestalten, dass sie sich sozial, ökologisch und ökonomisch gerecht entwickelt und einen schonenden Umgang mit unseren Ressourcen ermöglicht? Gemeinsam mit Vertreter_innen der IBA‘27, (inter)nationalen Referent_innen und regionalen Akteuren wollen wir Wege finden, die ein „gutes Leben“ ermöglichen und gleichzeitig Visionen zur Gestaltung der StadtRegion Stuttgart entwickeln.
Die „Impulse für die IBA“ sind eine gemeinsame Initiative der Evangelischen Akademie Bad Boll und des Dialogforums der Kirchen in der Region Stuttgart in Zusammenarbeit mit der IBA 2027 StadtRegion Stuttgart.

Anmeldefrist 28. Oktober
e-Mail cornelia.daferner@ev-akademie-boll.de telefon 07164 79-342 www.ev-akademie-boll.de/tagung/450719.html

Kosten der Tagung Gesamtpreis bei Unterbringung im Einzelzimmer mit Dusche/WC 100,00 Euro
im Zweibettzimmer mit Dusche/WC 86,00 Euro Gesamtpreis als Tagesgast 50,00 Euro

In allen Preisen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten. Kosten für nicht eingenommene Mahlzeiten können wir leider nicht erstatten. Geschäftsbedingungen siehe: www.ev-akademie-boll.de/agb

Veranstalter
Evangelische Akademie Bad Boll
PD Dr. Anja Reichert-Schick
Dialogforum der Kirchen in der Region Stuttgart
Jutta Wiedmann und Romeo Edel

KooPerationsPartner
Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung (Dasl)
Landesgruppe Baden-Württemberg
Dr. Donato Acocella, Prof. Dr.-Ing. Barbara Engel und Dr. Christine Grüger