Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung

Landesgruppe Baden-Württemberg

Landesgruppe
Baden-Württemberg

DASL Landesgruppe Baden Württemberg

Einladung IBA-QUARTETT #03

IBA-Quartett #03 am Donnerstag, 6. Juni 2019 abends in Herrenberg in Kooperation mit der Architektenkammer – Kammerbezirk Böblingen mit dem Arbeitstitel „Chancen am Rand – Impulse für eine IBA aus der Region“. Projekt-„Aufhänger“ ist das 16 ha große Neubaugebiet Herrenberg-Süd, das Alternativen zur flächenhaften Zersiedelung an den Rändern der Region aufzeigen soll.

Aus dem Gesamtspektrum des Städtebaus und der Stadtentwicklung werden die Aspekte Neue Qualitäten des Bauens im suburbanen Raum, Planungsprozess und Innovation und Bezahlbares Wohnen und konsequente Schonung der Ressourcen beim Bauen beleuchtet.

Auf dem Podium diskutieren der Herrenberger Baubürgermeister Tobias Meigel, Prof. Dirk Hebel, KIT Karlsruhe und Prof. Dr. Frank Roost, Kassel. Moderation: Dr. Christine Grüger (DASL)

Termin: 06. Juni 2019, 18:30 Uhr

Ort: Studio der Musikschule Herrenberg, Bismarckstr. 9 in 71083 Herrenberg

Anfahrt: S-Bahnhof Herrenberg mit S 1 oder Regionalexpress, 5 Minuten Fußweg zum Bahnhof